Zurück

Beneteau Oceanis 41

185.000,00  inkl. MwSt.

Hervorragende Beneteau Oceanis 41 mit 3 Kabinen und 2 Nasszellen. 1. Hand. Sehr guter Zustand und umfangreich ausgestattet. U.a. Dock&Go-System für einfaches Manövrieren, hochwertige Rollsegel, extra Kutterstag mit Rollanlage, Teakdeck, feste Seereling, Rumpf-Scheuerleiste, Heck-Geräteträger, Bimini-Cockpitzelt, Bugstrahler, Autopilot, elektr. Ankerwinsch, Radar, 3 Plotter, Wifi, beide Nasszellen mit Dusche, Dieselheizung, 2 x Kühlschrank, Tiefkühlung usw. Bitte fragen Sie alle Details an. Diese Yacht ist optisch fast wie neu. Neupreis ca. 320T Euro. Besichtigung Nähe Heiligenhafen nach Vereinbarung.

Marke
Beneteau
Modell
Oceanis 41
Baujahr
2012
Liegeplatz

Großenbrode

Rumpfmaterial
GFK
Länge - Breite - Tiefgang
Länge
12,47 m
Breite
4,20 m
Tiefgang
2,05 m
Stehhöhe
1,92 m
Allgemeines
Designer
Finot - Conq
Werft
Beneteau (F)
Rumpf, Deck und Aufbau
Deck und Aufbau Material
Teakdeck
Cockpit
Achtercockpit
Abmessungen und Gewichte
Durchfahrtshöhe
ca. 22 m
Wasserverdrängung / Gewicht
ca. 8777 kg leer und 12047 kg voll
Ballast
ca. 2300 kg
Steuerung und Rumpfanhänge
Steuerung
Doppelsteuerung
Anzahl Ruder
Einzelruder
Kiel / Schwert
Festkiel
Interieur
Stehhöhen
Ca.: Salon 1,93, Vorkabine 1,90, Nasszellen 1,88, Achterkabinen 1,90 m
Kojen
6
Kabinen
3
Wasser und Sanitär
Wassertank
330 + 200 l
Warmwasser
Boiler über Landstrom und Motor
Fäkalientank
1 x 80 L in Nasszelle achtern
Anzahl Duschen
3 incl. Heckdusche. Dusche achtern mit Tür abgetrennt
Anzahl Nasszellen
2
Toilette(n)
2, achtern elektrisch
Sonstiges:

Sehr gepflegtes Interieur.

Salontisch

- mit Verbreiterung für Sitze an Bb. abklappbar oder demontierbar

- absenkbar zum Umbau zur Doppelkoje mit Polstereinsatz (2018)

Navigationtisch und Sitze mit Schiebesystem. Tisch kann ans Vorschott oder gegen die Kombüse oder zwischen die beiden verschiebbaren Sitze positioniert werden.

Nasszelle achtern mit Duschkabine und elektrischem WC angeschlossen an Frischwasser (Toilette, Spülung, Schläuche und Seeventil neu 2020).

Nasszelle vorne mit Dusche und manuellem WC (unbenutzt).

Radio / TV
Radio / TV
  • Radio
  • TV
Sonstiges:

Simrad SONIC HUB mit FUSION Remote Control (Bordnetzentertainment mit Innen- und Aussenlautsprechern).

Absenkbares Multifunktions-TV im Salon Bb. (2014).

Pantry / Küche
Kocher
2-Fl-Gasherd mit Backofen und Grill
Küche
  • Kühlschrank / Kühlbox
Sonstiges:

Kühlschrank mit Gefrierfach, zusätzlich Kühl-/ Gefrierkombination. 2 - 3  220V-Steckdosen in allen Kabinen & Salon. Decksluken getönt mit Fliegenschutz- und Verdunkelungsrollos in allen Kabinen, vorderem Bad und Salon, Fliegenschutz einsetzbar in aufklappbare Fenster in Salon, Pantry und Bad achtern. Decksluken auf dem Kajütaufbau auf Trittniveau versenkt.

Heizung / Klima
Heizung
Webasto Airtop Dieselheizung mit Auslässen in Salon, allen Kabinen und beiden Nasszellen
Motor, Antrieb und Elektrik
Marke
Yanmar
Modell
3JH5E
Kraftstofftank
ca. 200 l
Propeller
Flexofold 3-Blatt Faltpropeller
Heckstrahlruder
über Dock&Go
Anzahl Zylinder
3
Leistung (PS)
40
Motorbetriebsstunden
ca. 1000
Kraftstoff
Diesel
Antrieb
POD /Dock&Go-System mit Joystick
Bugstrahlruder
Quick 24V (verstärkt, 2015 nachgerüstet)
Sonstiges:

Bugstrahlruder neu 2015 (Austausch des serienmäßigen 12V-Bugstrahlruders durch ein leistungsstärkeres Aggregat der Marke QUICK mit optimierter 24V-Strom- und Ladetechnik und 4 x 50-Ah Hochleistungsbatterien).

Dock&Go-System mit Joystick (zuletzt in 2018 von ZF gewartet und mit 2020 erneuerten Dichtungen des Saildrives).

Flex-o-Fold Faltpropeller (vorheriger Festpropeller zur Reserve an Bord).

Motor und Getriebe regelmäßig jährlich von YANMAR-Service gewartet.

Sämtliche Öle, Schmiermittel, Kühlflüssigkeit als Reserve vorhanden.

4 x 10 L Reservekanister für Diesel (Tankschlauch mit tropffreiem Rückschlagventil).

Elektrik
Batterien
Motorbatterie AGM Power 110 Ah (2018), Servicebatterien 4 x AGM Power 110 Ah (2018), Bugstrahlruderbatterien 4 x 50 Ah (2015)
Spannung
12V / 24V / 220V
Windgenerator
2014 neu, auf Heckträger
Sonstiges:

2020 Solarpanel neu, auf Heckträger.

Navigation / Elektronik
Kompass
2 x Plastimo
Lot / Tiefenmesser
Simrad IS20
GPS
Simrad
Log / Geschwindigkeit
Simrad IS20
Windmesser
Simrad IS20
Autopilot
Simrad mit Fernbedienung
Kartenplotter
Simrad NSS 12 NMEA 2000 und ab 2014 2 x B&G T7 Plotter an den Steuersäulen
Radar
Simrad
Funkgerät
Simrad UKW-Funkgerät mit ATIS, zusätzlich Mobilteil
Sonstiges:

Simrad-GoFree (bordeigenens WIFI, zur Navigation mit mobile Devices, auch unter Deck neu 2014). IS20-Anzeigen an beiden Steuerständen.

B&G T7 Plotter zusätzlich an beiden Steuerständen neu 2014 (mit erhöhten NIRO-Haltebügeln und NIRO-Boxe, Plotter können integriert oder redundant betrieben werden).

Simrad Radar

Radarreflektor im Mast

Simrad UKW mit ATIS (aktiv und passiv) und zweitem Mobilteil Simrad-IS 20 Multianzeigen für Logge, Lot, Wind, GPS IS-Anzeigegeräte an beiden Steuerständen

Rigg und Segel
Großsegel-Reffsystem
Rollmast
Sturmfock
Gaastra Schwerwetterfock 27 qm (2016) für inneres Vorstag
Anzahl Segel
5 (2 x Groß, 2 x Genua, Stagfock)
Großsegel
Original Elvström Dacron 35,5 qm neuwertig weil nur 3 Monate genutzt. Ab 2013 Van der Werf High Performance TRI DCX GREY Großsegel lichtgrau 35,7 qm
Genua
Original Elvström Dacron 42 qm neuwertig weil nur 3 Monate genutzt. Ab 2013 Van der Werf High Aspect Rollreffvorsegel 39 qm mit UV-Schutz und Shape-Tape 3-lagig lichtgrau.
Vorsegel-Reffsystem
Harken Rollanlage für Genua (2015), Harken Rollanlage für inneres Vorstag (2016)
Sonstiges:

9/10-Sparcraft Rigg mit 2 Salingen und doppelten Achterstagen. 4 ST-Winschen (elektrische Genuawinschen LEWMAR 44 (2014), elektrische Fallwinsch HARKEN am Niedergang). Fester Baumniederholer. Alle Leinen vom Cockpit bedienbar. Wantenspanner-Schoner in grau für Unterwant/Topwant/geteiltes Achterstag. Beschläge und Schoten für Spinnaker (neuwertig, nicht genutzt, kein Spi an Bord). Baumbremse mit Leinenführung und Klemmen bis zu den Steuerständen achtern stb. und bb. Allen Fallen, Schoten u.a. nach achtern geführt, Großsegelreffen über E-Winsch am Niedergang, Großschot auf Bügel über dem Niedergang geführt und wie die Fallen, Reffleine Großsegel, Baumniederholer, Dirk, Spi- und Spibaumfall ins Cockpit geführt. Laufendes Gut (Grossfall, Genuafall, Kutterfockfall) erneuert in 2018 mit Cruising Dyneema 12 mm Leinen.

Decksausrüstung
Anker
Delta
Ankerwinsch
Elektrisch mit Fernbedienung und Kettenzähler im Cockpit
Sprayhood
an festem Bügel
Cockpitzelt
Bimin-Cockpitzelt-Kombination
Badeplattform
Hydraulisch ausklappbar
Ankerkette / Leine
30 m Kette, 40 m Leine
Sonstiges:

Teakdeck, Teak im Cockpit, auf Badeplattform und Badeleiterstufen. Lederbezug auf Steuerrädern. Hydraulisch absenkbare Badeplattform mit Außendusche k/w. Scheuerleiste aus Teak mit Edelstahlschutzschiene, Bugbeschlag mit 2 Rollen für Anker, Teak-Trittstufe und NIRO-Treppenleiter zum bequemen Ein- und Ausstieg über den Bug. Cockpittisch mit Teakoberfläche abklappbar mit Staufächern,12V-Anschluß und Lampe (abmontierbar). Sprayhood, Bimini und Cockpitzelt mit voller Stehhöhe flexibel mit Seitenteilen, Wandteilen Stb. und Bb., Tür nach achtern und Verlängerungsteil für das Bimini als Vordach (in 2018 vollständig durchgesehen, überholt und gereinigt/imprägniert). Fester NIRO-Relinghandlauf mit seitlichen Stb.+ Bb. Ausgängen (neu 2019). Sicherheitsgurte vom Bug bis zum Heck auf den Laufdecks Stb. + Bb. Sicheheitsgurt umlaufend auf dem Kajütdeck Stb.+ Bb. von der Sprayhood bis vor den Mast. Einhängbare Edelstahl-Treppenleiter für seitlichen Ausstieg an den Ausgängen. NIRO-Heckbügel (Originalzubehör BENETEAU) mit Davits und Hebegeschirr für Beiboot.

Weitere Ausrüstung:

Rettungsinsel für 4 Personen in Edelstahlhalterung am Heckbügel (neu 2021), Rettungsring, Long John-Seenotboje mit Edelstahlhalterung , Wurfleine mit Edelstahlhalterung, Rettungskragen mit extra Wurfleine, Festmacherleinen 8-fach und 6 Springleinen, Schlepptrosse und diverse Leinen, Fender 8-fach plus 2 Kugelfender Abdeckungen für Cockpittisch und Steuerräder, Landstromkabel mit diversen Steckern, Kabeltrommel, Verbindungskabel, Ankerball, Motorkegel, Reinigungs- und Pflegemittel 2 x Pütz und diverse Schrubber (z.T.mit Teleskop), diverse Ersatzteile, Originalabdeckung für Cockpittisch und Steuerräd.

Beiboot: MERCURY-Schlauchboot mit festem Hochdruckboden und Kiel komplett mit SUZUKI-2PS-AB und Ganzpersenning mit Reissverschluss-Öffnung nach oben zur Nutzung als Stauraum für Fender o.ä.

Unterwasserschiff neu aufgebaut mit Primer und Antifouling 2019.

Sicherheitsausrüstung
Sicherheitsausrüstung
  • Rettungsinsel
  • Bilgepumpe
  • Feuerlöscher
  • Radarreflektor
  • Notpinne

Zurück