Zurück

Zurück

Westerly Oceanquest 35

64.500,00  inkl. MwSt.

Sehr gepflegte Westerly Oceanquest mit umfangreicher Ausrüstung. Solide und geräumige Mittelcockpityacht. Junge Segel, viel erneuert. Besichtigung nach Vereinbarung. Bitte Fragen Sie alle Fotos an.

Marke
Westerly
Modell
Oceanquest 35
Baujahr
1995
Liegeplatz

Am Yachthafen 1
23774 Heiligenhafen
Deutschland DE

Rumpfmaterial
GFK
Sonstiges:

Preisinfo: Mehrwertsteuer: inkl.

Länge - Breite - Tiefgang
Länge
10,54 m
Breite
3,74 m
Tiefgang
1,37 m
Allgemeines
Designer
Ed Dubois
Werft
Westerly (UK)
Sonstiges:

55 m verzinkte Kette und Manson Supreme 15 kg Anker.
Elektrische Ankerwinde Lofrans Kobra mit Bedienung am Bug und im Cockpit.
Fortress-Heckanker (4,5 kg) mit 3 m verzinkter Kette.
56 m Ankarolina Backbord achtern.
Sprayhood und Cockpit-Zelt ( neu 2011)
Windex.
Fender und Leinen.
Vorhänge.
Bootshaken.
Uhr und Barometer.
Radio-CD-Spieler (neu 2017), Salon- und Cockpit-Lautsprecher (neu 2018).
Cockpit-Polster.
20-Liter-Kanister

Rumpf, Deck und Aufbau
Abmessungen und Gewichte
Wasserverdrängung / Gewicht
6260 kg
Steuerung und Rumpfanhänge
Interieur
Kojen
4 - 6
Wasser und Sanitär
Wassertank
275 L
Toilette(n)
Jabsco-Toilette (neu 2017)
Radio / TV
Pantry / Küche
Heizung / Klima
Motor, Antrieb und Elektrik
Marke
Volvo
Modell
2030 B
Leistung (PS)
29 PS
Sonstiges:

3 neue Einspritzdüsen, Seewasserpumpe und Auslasskrümmer 2019 ersetzt
Volvo Stopfbuchse ersetzt 2019.
Direkter Wellenantrieb mit festem 3-Blatt-Propeller mit Leinenschneider.
Wellenlager ersetzt 2013.

Elektrik
Spannung
12V / 220V
Sonstiges:

3 AGM (75AH 700W ) wartungsarme Batterien ( neu 2017), die in Verbindung oder mit 1 Einheit isoliert als Motorbatterie betrieben werden können.
Batterieladegerät ( Mastervolt IVO Smart) und 240V-Netzstromkreis mit 3-poligen Steckern in Achterkabine, Pantry und Vorderkabine, Landkabel.
Auf dem Vordeck montiertes Solara-Solarmodul 45W - ungefähre Tagesleistung 180W mit im Salon installiertem Regler (Einbau 2013).
Heckträger mit 2 x Victron-Solarpaneelen 1150x670x35mm 180W - ungefähre Tagesleistung 274W mit am Kartentisch installiertem Regler (eingebaut 2014).
L.E.D.-Lampen für die gesamte Innen-Beleuchtung.

Navigation / Elektronik
Rigg und Segel
Sonstiges:

Topp-Rigg, stehendes Gut 2005 erneuert. Silber eloxierter Mast und Baum von Kemp.
Rollvorsegel (neu 2015) und Rollgroßsegel (neu 2016), Reffen vom Cockpit, selbstholenden Lewmar 44  und 16  Zweigang-Winschen
Großsegel 22,30m2.
Vorsegel 45,05m2.
Spinnaker-Mast bis 5m telekokpierbar.

Decksausrüstung

Zurück